Symposium „Wie werden wir bewegt sein?” zum 10. Akkuschrauberrennen der HAWK Hildesheim

Freitag, 25. Mai 2018


 


Zum 10. Akkuschrauberrennen der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) Hildesheim wird am Freitag, 8. Juni 2018, an der Fakultät Gestaltung das Symposium „Wie werden wir bewegt sein?” stattfinden.

Das Symposium soll zukünftige Positionen zur Mobilität entwerfen und zur Diskussion stellen. Führende Vertreter der Autoindustrie, der Bahn, Designtheoretiker, Zukunftsforscher, Science-Fiction-Autoren und deren Kritiker werden gemeinsam mit den angehenden Designerinnen und Designern von morgen Statements sammeln und Mobilität aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Aspekte zukünftiger Mobilitätskonzepte, der Einfluss von Zukunftsszenarien und Design sowie das, was Hochschulen leisten können, um künftige Herausforderungen zu lösen.

Weitere Informationen und Anmeldung auf der Website des Symposiums „Wie werden wir bewegt sein?”