Geschäftsanbahnungsreise zum Thema „Nachhaltige Mobilität, Verkehrs-/ÖPNV-Lösungen und Logistik“ nach Sri Lanka

Tuesday, 29. January 2019

 

Zum Thema Nachhaltige Mobilität, Verkehrs-/ÖPNV-Lösungen und Logistik findet vom 24. bis 27. Juni 2019 eine Geschäftsanbahnungsreise nach Sri Lanka statt. Sie richtet sich an deutsche Unternehmen, die sich über die Marktpotenziale im Bereich nachhaltige Mobilität und Transportsysteme in Sri Lanka informieren und erste wichtige Geschäftskontakte knüpfen wollen.

Speziell adressiert sie Anbieter von Produkten und Dienstelistungen im Bereich

  • intelligente Transport Management Systeme
  • intermodaler Personen- und Güterverkehr
  • E-Ladestationen
  • Elektrobusse für den Flughafentransfer
  • Car sharing-Lösungen für den Stadtverkehr
  • Logistiklösungen v.a. für die Luftfracht
  • Technologie- und IT-Systeme für Hafenstrukturen und Hafenlogistik
  • Smart warehousing
  • Effizienzsteigerung für Häfen

Diese Geschäftsanbahnung findet im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU statt. Mit der Durchführung ist die energiewaechter GmbH beauftragt. Für alle Teilnehmer werden die individuellen Leistungen in Anwendung der De-minimis-Verordnung der EU bescheinigt.

Weitere Informationen und Anmeldung auf der Website von energiewaechter